Infrablau

INFRABLAU /1998

Der Ort der Veranstaltung war eine ehemalige Fabrik mit orientalischer Fassade und einer leeren großen Halle. Es gab eine wahrnehmungsveränderde Inszenierung mit Schmuck, Soundkompositionen und Körperperformance. Die unter dem Thema „Überwirklichkeit“ gefertigten Arbeiten wurden in einer Inszenierung von Schmuck, Licht, Musik und Tänzerin sichtbar gemacht. Individuellen Assoziationen der Künstlerinnen waren Träume (Birgit Wie.), Zeit-raum-liebe (Heike Wanner), Verzerrung-dopplung-optische Täuschung (Eva Tesarik) und Fluchtwege der Gefühle (Caroline Ertl)

(visueller Gestallter: Patrick Baumüller/ Komponist: Siegfried Friedrich)

(quelle: Eva Tesarik)

 



find us

Atelier STOSSIMHIMMEL

Stoss im Himmel 3/3a

1010 Vienna - Austria

 

Mo - Fr 10:00 - 18:00

Sat 12:00 - 18:00

contact us

mail@stossimhimmel.net

 

+43 650 2003279

follow us

newsletter